JUBIZOL EPS F Graphite – G3

EPS-Fassaden aus Graphit mit 20 % verbesserter Wärmedämmung mit Entlastungskerben

Beschreibung

EPS-EN 13163-L1-W2-T2-S2-P4-DS(N)2-DS(70,-)1-TR150-BS100

BESTE WAHL für die Ausführung von Wärmedämmung in dünnschichtigen Kontakt-Fassadensystemen, die höheren Temperaturbelastungen ausgesetzt sind.

Eigenschaften

  • Entlastungskerben stabilisieren die Temperaturbelastungen
  • 20 % bessere Wärmedämmung
  • Größerer Lebensraum wegen kleinerer Dicken

Vorteile für den Investor / Auftragnehmer

  1. Dünnere Wände reduzieren somit Kosten beim Kauf zusätzlicher Fassadenelemente (Dübel)
  2. Die Kerben stabilisieren die Temperaturbelastungen
  3. Benötigt wird eine kleinere Menge und daher weniger Manipulation und Transport

Details

Technischen Eigenschaften

  • Breite / Länge: 50 / 100 cm
  • Plattendicke: 15 bis 20 cm
  • Dichte: 15 kg/m3
  • Wärmeleitzahl λ: 0,030 W/mK oder λ: 0,032 W/mK;
  • Wasserdampfdiff. μ: 20 - 40;
  • Druckfestigkeit: 70 kPa (10% def.)
  • zugelassene gleichmäßige Belastung: 1400 kg/m2
  • Brandschutzklasse (EN 13501-1): E , im JUBIZOL System B-s1,d0;
  • Wasseraufnahme: < 2%;
  • Zugfestigkeit senkrecht zur Plattenebene: 150 kPa.

 

Wichtig

Platten müssen vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden; beim Anbringen der Dämmplatten sind unbedingt Schutzvorhänge zu benutzen;

Lesen Sie vor Gebrauch sorgfältig das Technische und das Sicherheitsdatenblatt.

Unterlagen

Eigenschaften 
JUBIZOL sistem
Der JUB Home Painter erleichtert die Auswahl von Farben und Strukturen anhand typischer Beispiele.
Kontakte JUB Design Studio: JUB Kemična industrija d.o.o.; Dol pri Ljubljani 28; 1262 Dol pri Ljubljani; T: +386 1 588 43 90, E: design-studio@jub.si