"Spatolato" natürlichen Marmor-Struktur

S tehniko "Spatolato" dosežemo videz globine naravnega kamna in lomljenih segmentov v samem kamnu. Marmor v naravi je polprosojen kamen, barvni odtenek pa mu dajejo mineralne primesi in drugo.

S širokim naborom barvnih odtenkov, se lahko zelo približamo želenemu tonu, z izbrano tehniko Spatolato pa naravni strukturi marmorja.

Technik "Spatolato"
Technik "Spatolato"
Vorgehen

Untergrundvorbereitung

  1. Vorstreichen: trockener, fester Untergrund, frei von Ölflecken oder sonstigen Verunreinigungen. Der Untergrund farblich einheitlich sein, gegebenenfalls mit weißer Farbe vorstreichen.
  2. Glätten des Untergrundes: mit Jubolin Spachtelmasse mit rostfreier Glättkelle ausgleichen.
  3. Schleifen der Oberfläche: entstauben durch Absaugen oder mit feinem Handbesen.
  4. Grundieren: mit Akril Emulsion (1:1).

Vorgehensweise

Aufbringen des Marmorin (Schritt 1)

Mit einem rostfreien Spachtel. Schichtdicke ≈0,1-0,2 mm. Eine nussgroße Menge Marmorin auf den Spachtel geben und das Material in verschiedene Richtungen dünn auf dem Untergrund verteilen. Dabei überschüssiges Material gleichzeitig abtragen, so dass auf der Wand nur die gewünschte Schichtdicke übrigbleibt.

 Aufbringen des Marmorin (Schritt 2 und 3) wie in Schritt 1 vorgehen.

Die vorangehende Schicht muss vor dem Auftrag der nächsten trocken sein. Ist das Marmorin aufgetragen, den Untergrund vollkommen trocknen lassen. Bei Bedarf kann zwischen den Schichtaufträgen die Oberfläche sanft mit Schleifpapier der Körnung 300 oder feiner geschliffen werden.

Glätten der Oberfläche

Den vollkommen trockenen Untergrund, mit einer Glättkelle aus Metall. Zuerst sanft und danach immer intensiver und stärkerem Druck auf den Untergrund. Die Glättkelle in alle Richtungen ziehen. Es entsteht eine halbglänzende Oberfläche die in eine hochglänzende mit optischer Tiefe übergeht. Das Glätten bewirkt einen größeren Kontrast, da die glatten Marmorin Flächen dunkler, glänzender und farbreicher als die teilweise matten und helleren Stellen in den Vertiefungen wirken.

Endbeschichtung mit Marmorin Shine

Damit eine wasserabweisende und glänzendere Oberfläche entsteht, wird über die Marmorin Schicht Marmorin Shine aufgetragen. Dadurch ist die Oberfläche weniger kontakt-, staub-, fett-und wasserempfindlich oder ähnliches.

Werkzeug und Material

Werkzeug

  • roller
  • Synthetisches Tuch
  • abgerundete rostfreie Glättkelle
  • rostfreier Spachtel

Material

  • JUPOL Gold
  • Akril Emulsion
  • Marmorin Shine
  • Jubolin Spachtel-masse
  • Marmorin
Program JUB Design Studio vam olajša izbiro barv in tekstur na tipskih primerih.
Če želite, da barvno študijo za vaš objekt izdela arhitekt, pošljite naročilo. Cena barvne študije je 48,80 EUR. Ob nakupu kateregakoli JUBIZOL fasadnega sistema, vam priznamo popust v višini stroška izdelave barvne študije.
Kontakti JUB Design Studio: JUB Kemična industrija d.o.o.; Dol pri Ljubljani 28; 1262 Dol pri Ljubljani; T: +386 1 588 43 90, E: design-studio@jub.si