"Egeo" Natur Marmor

S tehniko EGEO dosežemo videz fine površine, s povsem rahlim reliefom, ki pod določenim kotom opazovanja ali vpada svetlobe površina dobi bolj izrazit vzorec. Komaj opazna struktura vzorca deluje nevpadljivo, pa vendar zelo žlahtno kot naravni marmor Egeo. Pri običajni izvedbi tehnike EGEO uporabimo eno nianso Marmorina, bolj zahtevna izvedba pa je sestavljena iz več različnih nians Marmorina, katere skupaj tvorijo zaključen estetski videz.

Technik "Egeo"
Vorgehen

Untergrundvorbereitung

  1. Vorstreichen: trockener, fester Untergrund, frei von Ölflecken oder sonstigen Verunreinigungen. Der Untergrund farblich einheitlich sein, gegebenenfalls mit weißer Farbe vorstreichen.
  2. Glätten des Untergrundes: mit Jubolin Spachtelmasse mit rostfreier Glättkelle ausgleichen.
  3. Schleifen der Oberfläche: entstauben durch Absaugen oder mit feinem Handbesen.
  4. Grundieren: mit Akril Emulsion (1:1).

Vorgehensweise

Aufbringen des Marmorin

Mit einer rostfreien Glättkelle. Schichtdicke ≈0,1-0,5mm. Die Auftragsbreite sollte ca. 0,5-1m2 betragen bzw. So breit, dass der Auftrag noch vor dem Trocknen geglättet werden kann. Die Zuglänge der Glättkelle sollte zwischen 20 und 30 cm liegen. Während des Auftrags mit der Glättkelle entstehen fast keine Ränder, da sie gleichzeitig ausgeebnet werden. Ist der erste Auftrag trocken, kann der zweite auf die gleiche Weise aufgetragen werden.

Strukturgestaltung

Mit rostfreier Glättkelle. Die saubere Kelle wird dünn (≈0,5mm) mit Marmorin beschichtet. Die Glättkelle sanft und eben auf die Oberfläche anlehnen. In kreisenden Bewegungen wird das Marmorin von der Glättkelle langsam in ungleichmäßigen Flecken auf die Oberfläche übertragen. Dabei nicht mit starkem Druck arbeiten und glätten.

Endbeschichtung

Marmorin Shine: ist die Oberfläche vollkommen trocken werden mit einer rostfreien Glättkelle sanft einzelne Spitzen abgetragen. Dazu kann auch ein feines Schleifpapier (Körnung 200-300) eingesetzt werden, dabei darf die Oberfläche aber nicht geglättet werden. Entstauben.

Marmorin Shine

 Mit einem Synthetik - Tuch wird das Marmorin Shine in zwei Schichten aufgetragen. Das Marmorin wird vor dem Auftragen von Marmorin Shine nicht geglättet, deshalb entsteht eine halbglänzende Oberfläche.

Werkzeug und Material

Werkzeug

  • Roller
  • rostfreier Spachtel
  • abgerundete rostfreie Glättkelle
  • Synthetisches Gewebe - Polypropylen

 Material

  • Marmorin
  • Marmorin Shine
  • Jupol GOLD
  • Akril Emulsion
  • Jubolin Spachtel-masse (P25, P50)
Program JUB Design Studio vam olajša izbiro barv in tekstur na tipskih primerih.
Če želite, da barvno študijo za vaš objekt izdela arhitekt, pošljite naročilo. Cena barvne študije je 48,80 EUR. Ob nakupu kateregakoli JUBIZOL fasadnega sistema, vam priznamo popust v višini stroška izdelave barvne študije.
Kontakti JUB Design Studio: JUB Kemična industrija d.o.o.; Dol pri Ljubljani 28; 1262 Dol pri Ljubljani; T: +386 1 588 43 90, E: design-studio@jub.si