Betonflächenschutz | JUB d.o.o.

Betonflächenschutz

Als Bauwerkstoff schon länger als hundert Jahre bekannt, ist Beton heute einer der meist eingesetzten Materialien im Bauwesen. Aufgrund seiner Vielseitigkeit wird er in verschiedenen Bereichen eingesetzt (Hochund Tiefbau).

Die lang verbreitete Meinung, dass Beton unzerstörbar ist und keine besondere Schutzbeschichtung benötigt, hatte zur Folge, dass viele Betonflächen mit der Zeit sichtbare Anzeichen des Verfalls aufaufweisen. Die Ursachen des Verfalls sind in der Herstellung, im Einsatz und des Reifens von Beton und in der Umwelt zu finden. Bei letzteren handelt es sich um chemische (Karbonatisation, saurer Regen), physikalische Temperaturschwankungen) und mechanische (Überbeanspruchung, Erdbeben u.ä.) Ursachen.

Mit der Weiterentwicklung von Beton erforschte man auch die Faktoren, welche die Eigenschaften von Beton, wie Beständigkeit und Aussehen, negativ beeinflussen. Eine korrekte Struktur und richtiger Einbau kann im großen Maße einer Beschädigung des Betons vorbeugen, jedoch kann man nicht alle negative Einwirkungen vollkommen vermeiden. Daher wird Beton mit Hilfe von entsprechenden Beschichtungen zusätzlich geschützt. Die Verbindung der angeführten Voraussetzungen ergibt eine Erhaltung und Beständigkeit der Betonfläche.

Der JUB Home Painter erleichtert die Auswahl von Farben und Strukturen anhand typischer Beispiele.
Kontakte JUB Design Studio: JUB Kemična industrija d.o.o.; Dol pri Ljubljani 28; 1262 Dol pri Ljubljani; T: +386 1 588 43 90, E: design-studio@jub.si